Open Source Day 2017: Trust matters – die neue Dimension der Digitalisierung

Digitale Systeme spielen schon heute die führende Rolle in so gut wie allen Prozessen von Verwaltungen, Unternehmen und anderen Organisationen. Doch zu oft schaffen digitale Insellösungen Abhängigkeiten oder führen in die Sackgasse. Nach der Digitalisierung selbst muss nun eine neue Dimension von Verlässlichkeit, Offenheit und Transparenz digitaler Systeme geschaffen werden. Es geht um das Vertrauen der Bürger, Mitarbeiter und Organisationen in die digitalen Systeme.
Als Verband der Open Source Industrie wissen wir: Open Source Software ist der Motor für den digitalen Wandel. Diskutieren Sie mit uns, der Wirtschaft und mit der Politik die Bedeutung von Open Source Software für die Digitalisierung!

Aktuelles / Alles rund um den OSD

Speaker /

Saskia Esken (*1961) ist seit 2013 Mitglied des Deutschen Bundestages und

Peter H. Ganten (Begrüßung, Podium)

Vorsitzender der OSB Alliance e.V.

Peter H. Ganten ist seit 2011 Vorsitzender der OSB Alliance e.V.

Dieter Janecek (Podium)

MdB | B'90 - Die Grünen

Dieter Janecek ist Mitglied des Deutschen Bundestages und war zuletzt wirtschaftspolitischer

Thomas Jarzombek (Kurzvortrag)

MdB | CDU & IT -Berater

Beruflich: 1992 Abitur, anschließend Wehrdienst. 1993 Studium der Wirtschaftswissenschaften an der

Sabine Kahlenberg (Moderation)

Beraterin & Kommunikations- und Marketing-Expertin

Sabine Kahlenberg arbeitet als Beraterin und Kommunikations- und Marketing-Expertin für die

Karl Krüger (Fazit)

Rechtsanwalt

Seit Juli 2017 unterstützt der Jurist und Wahlberliner die OSB Alliance

Sven Thomsen (Kurzvortrag, Podium)

CIO des Landes Schleswig-Holstein

Sven Thomsen ist Chief Information Officer des Landes Schleswig-Holstein. Er hat

Open Source Day 2017 / Programm

Begrüßung

Kurzvorträge

Podiumsdiskussion

Anmeldung /

* Pflichtfelder
*







*Ich habe die Hinweise zum Datenschutz zur Kenntnis genommen und erkläre hiermit, Betroffene/-r dieser personenbezogenen Daten zu sein und erteile nach § 4a des Bundesdatenschutzgesetzes das erforderliche Einverständnis zu deren Erhebung, Verarbeitung und Nutzung durch die OSB Alliance e.V.
*Auf der Veranstaltung der OSB Alliance am 16.11.2017 in der c-base in Berlin werden auch Foto- und/oder Videoaufnahmen für einen Imagefilm des Verbands gemacht. Mir ist bewusst, dass ich auf den Fotos und den Filmaufnahmen möglicherweise zum Teil auch deutlich erkennbar dargestellt bin. Mit der Aufnahme, Verwendung und Veröffentlichung der Aufnahmen im Rahmen des Imagefilms und zur Nachberichterstattung der Veranstaltung über die Kanäle der OSB Alliance e.V. bin ich einverstanden.
*Hiermit melde ich mich verbindlich an.